Archiv für März 2010

AKTION HOSPIZ

Der Gildekreis im Landeskorps Wien des Österreichischen Pfadfinderbundes hat im Jahr 2009 beschlossen, dass wir in diesem Jahr unsere „Gute Tat“ im Sinne des Pfadfindergedanken unter ein besonderes Licht stellen wollen.

Im Jahr 2010 wird der Österreichische Pfadfinderbund mit den CS Hospiz zusammenarbeiten und mit den BewohnerInnen gemeinsame Stunden erleben.

Das Hospiz hat in Wien 3 Wohnhäuser in denen 313 Menschen leben.

In den Hospizen erfahren schwerkranke Menschen, die nach menschlichem Ermessen nicht mehr geheilt werden können, eine intensive persönliche Betreuung. Der Österreichische Pfadfinderbund stellt sich der Herausforderung und bietet den BewohnerInnen Tagesaktivitäten an, an den die BewohnerInnen freiwillige teilnehmen können. Der Österreichische Pfadfinderbund übernimmt somit einen Teil der persönlichen Betreuung und dadurch eine große Verantwortung.

Diesen Beitrag weiterlesen »